15. Kulturgeschichte von Mais

 
S
 

Ausgehend von der Schöpfungsgeschichte der Indianer kann die Domestikation der Wildpflanze Teosinte zur Nutzpflanze Mais in der Höhle nachempfunden werden. Das Wann, Wo und Wie wird ebenso erläutert wie der Auf- und Niedergang der Hochkultur der Amerindians.
Wie der Mais zur wesentlichen Nutzpflanze für die Welternährung wurde, erfährt man dann im Schaugarten.

Medien und Aktivitäten

  • Film: Vom Wildgras zur Kulturpflanze (5 min.)
  • Vor der Höhle: Teosinte, die Wildpflanze
  • In der Höhle: Maya Schöpfungsmythos (akustisch und visuell)
  • Mexico und die Historie der Domestikation
  • Auf- und Niedergang einer Hochkultur
  • Gene und Merkmale in der Domestikation
  • Vielfalt der Sorten (Ausstellung)
  • Popcorn, wie funktioniert das? (Vorführung)
  • Mais und Teosinte „alive“ (Garten)
  • Hybridsaatzucht (Garten)
  • Selbstüberprüfung (multiple choice, Puzzle)
Haben wir Ihr Interesse geweckt?Jetzt anmelden! →